Mittwoch, 3. Oktober 2012

Free ♥

Was du liebst,
lass frei.
Kommt es zurück,
gehört es dir für immer!
 
 
Ich spüre den kalten Boden unter mir,
das kalte Glas kühlt meine Haut ab.
Ich möchte aufstehen,
davon laufen!
Doch alles was ich tun kann,
ist weinen.
Meine Tränen laufen mir über die Wange,
und tropfen auf den Boden.
Es ist still,
totenstill.
Ich spüre nichts mehr,
außer unendlicher traurigkeit.
Ich würde gerne alles Rückgangig machen,
all die Tränen,
all die Schmerzen.
Doch ich kann nichts tun.
Das Leben geht ohne mich weiter,
keiner vermisst mich,
nur ich vermisse die Lebendigkeit,
die ich vor langer Zeit einmal in mir gespürt habe!
 
 
 

1 Kommentar:

celine seiler hat gesagt…

sehr süßer blog ! :)
habe grade mit dem bloggen angefangen :)
würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust :)
http://celinepanimiaaa.blogspot.de/ ♥